Friesland Cottage Gracious Living Leisure Options Pricing & Contact Information Photo Gallery

AKTIVITAETEN

Wein – Eine der bekanntesten und schoensten Weingegenden der Kap Provinz, mit ihren vielen Weinrouten, liegt vor ihrer Tuer und wartet darauf erforscht zu werden.

Golf – Auch fuer die Golfer verschiedener Handicaps gibt es eine grosse Auswahl von traumhaft schoenen und interessanten Golf Kursen, die das Golferherz zwischen Abschlag und Putten hoeher schlagen lassen. Plaetze wie der Stellenbosch Golf Club, Kleine Zalze Golf Estate, Pearl Valley, Erinvale, Devonvalley und Boschenmeer Golf Estates liegen quasi vor der Tuer. Bei Reservierungen sind wir gerne behilflich.

Wandern – Wer sich sportlich betaetigen moechte, findet auf der Farm selbst und in der Umgebung wunderschoene Wanderwege durch Fynbos und Weinberge.

Straende – Der Indische Ozean und die herrlichen, weissen Sandstraende der False Bay mit diversen Wassersport Aktivitaeten wie Wellenreiten, Wind – und Kite Surfen, sind in ca. 15 – 20 Minuten zu erreichen. Entlang der eindrucksvollen Kuestenstrasse in Richtung Hermanus kann man von September bis Maerz die "Southern Right" Wale beobachten.

Die besonders Mutigen koennen sich im Schutzkaefig unter die Haie (Great White) abtauchen lassen. Fuer Segelfreunde kann eine Charter auf der Table Bay arrangiert werden.

Umgebung Stellenbosch – Stellenbosch mit seiner "Cape Dutch" Architektur, Gruenanlagen und Museen, kann auch zu Fuss erforscht werden. Fuer das kulinarische Wohl sorgen viele gute Restaurants mit typisch lokaler bis zu internationaler Kueche. Gute Einkaufszentren und Geschaefte findet man in der naechsten Naehe. Auch kulturell bietet das gemuetliche Dorf mit zwei Freilichtbuehnen, Theater und einem Konservatorium so Einiges.

Kapstadt - Natuerlich sollte man auch Kapstadt und Umgebung - in ca. 40 Autominuten zu erreichen - unbedingt auf dem Besuchsprogramm haben. Die wunderschoene Stadt am Kap der guten Hoffnung, wo sich Atlantik und Indischer Ozean treffen, bietet ein beeindruckendes Panorama von Meer, Bergen, weissen Sandstraenden und herrlicher Fynbos Vegetation. Ein Trip mit der Seilbahn auf den Tafelberg oder, fuer die Unternehmungslustigen, zu Fuss, sowie eine Tour zum Cape Point Naturreservat, sollte auf dem Programm stehen.

Direkt im Hafen kann man an der Victoria + Alfred Waterfront eine Bootstour nach Robben Island oder nur hinaus auf die Table Bay buchen.

Eine Vielzahl von Geschaeften und Boutiquen laden zum Einkaufsbummel ein. Fuer den Gaumen bieten sich unzaehlige Restaurants, vom Biergarten bis zur allerfeinsten "Eaterie", an.